„Alkohol? Weniger ist besser!“

Aktionswoche vom 14. bis 22. Mai

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Alkohol? Weniger ist besser!“ von Samstag, 14. Mai, bis Sonntag, 22. Mai, beteiligen sich die Suchtbeauftragten des Stadt- und Landkreises Heilbronn sowie weitere in der Suchthilfe und Suchtprävention Tätige mit Veranstaltungen und Aktionen.

„Alkoholkonsum verursacht über 200 Krankheiten. Trotzdem gehören Bier, Wein und andere alkoholische Getränke für die meisten Deutschen zum Alltag“, sagt Stefanie Bolg, Suchtbeauftragte der Stadt Heilbronn. „Ziel der bundesweiten Präventionskampagne ist es daher, eine breite Öffentlichkeit über die Risiken des Alkoholkonsums zu informieren und möglichst viele Menschen zum Nachdenken über ihren eigenen Umgang mit Alkohol anzuregen.“

Neben geschlossenen Veranstaltungen an Schulen gibt es in Heilbronn zwei öffentliche Beiträge zur Präventionskampagne. So tritt die Band „Willmann“ im Rahmen ihrer „Alkohol Awareness Kampagne“ am Sonntag, 15. Mai, 17 Uhr, auf der Neckarbühne auf. Die Band kombiniert tanzbare und überraschende Beats und thematisiert bei ihren Auftritten unter anderem Gender-Equality, Achtsamkeit, Alkoholismus und Klimakrise. Der Eintritt ist frei.

Am Donnerstag, 19. Mai, 11.30 bis 14.30 Uhr, werden die Angebote der Suchthilfe und der Suchtprävention auf dem Kiliansplatz vorgestellt. An dem offenen Stand wird dabei nicht nur über Alkohol informiert, sondern über alle Suchtthemen.

Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) organisiert die Aktionswoche Alkohol 2022 in enger Zusammenarbeit mit dem Suchtselbsthilfeverband Blaues Kreuz in Deutschland (BKD). Schirmherr der Präventionskampagne ist der Beauftragte der Bundesregierung für Sucht- und Drogenfragen, Burkhard Blienert.

Weitere Informationen zur Präventionskampagne gibt es unter http://www.aktionswoche-alkohol.de. Die regionalen Aktionen können dem Flyer unter http://www.heilbronn.de/suchthilfe entnommen werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.